Daily Standup Meeting 2017-08-18T12:13:39+00:00

Project Description

Daily Standup Meeting

In einem agilen Umfeld mit sich schnell ändernden Anforderungen ist ein gemeinsames Verständnis sowie die Transparenz hinsichtlich des Fortschrittes sehr wichtig.

Problembeschreibung

In der agilen Softwareentwicklung sind fachliche oder technische Abhängigkeiten zu anderen Teams eine Herausforderung, da erheblicher Koordinationsaufwand entsteht.

  • Tägliche Abstimmung im Hinblick auf den Fortschritt
  • Zeitnahe Identifikation von Hindernissen
  • Regelmäßiger Austausch, um Abhängigkeiten zu reduzieren

Wie wird das Pattern angewendet?

Durchführung von Daily Standup Meetings. Daily Stanup Meetings [1], [2], [3] haben das Ziel, Transparenz unter den Teilnehmern im Hinblick auf den aktuellen Fortschritt zu schaffen. Weiterhin dienen sie zur Synchronisation der Teilnehmer.

Es empfiehlt sich das Daily Standup Meeting täglich am selben Ort, zur selben Zeit zu halten, um Komplexität bei der Terminfindung zu reduzieren.

Regelmäßige Daily Standup Meetings führen dazu, dass das Produktentwicklungsteam ein besseres Gefühl für den Fortschritt erhält. Zudem können Missverständnisse frühzeitig geklärt werden, bevor sie zu größeren Problemen werden. Weiterhin unterstützt der fokussierte Austausch innerhalb der Timebox den Fokus auf das Wesentliche zu lenken.

Ein Daily Standup Meeting hat eine Timebox von 15 Minuten. Jeder Teilnehmer beantwortet die folgenden Fragen:

  • Was habe ich seit dem letzten Daily Standup Meeting erreicht?

  • Was werde ich bis zum nächsten Daily Standup Meeting erledigen?

  • Welche Hindernisse blockieren mich bei der Arbeit?

  • Was habe ich seit dem letzten Daily Standup Meeting erreicht?

  • Was werde ich bis zum nächsten Daily Standup Meeting erledigen?

  • Welche Hindernisse blockieren mich bei der Arbeit?

Beispiele

Wenn an der Produktentwicklung Menschen mit unterschiedlicher Expertise (z.B. Programmierung, Test, UX-Design) beteiligt sind, empfiehlt sich ein gemeinsames Daily Standup Meeting [4]. Dies hat zum Vorteil, dass die Arbeit zwischen den Menschen besser koordiniert ist. Zudem erhöht ein gemeinsamen Daily Standup Meeting den Wissensaustausch. Somit können die Teilnehmer besser voneinander lernen.

Steht in Verbindung zu

Kommt zum Einsatz bei den folgenden Aktivitäten:

Discovery Refinement Prioritization Review Documentation
X X X X

 

Löst welches Problem?

Technische oder fachliche Abhängigkeiten zwischen Teams
Kontinuierliche Pflege der Anforderungen

 

Quellen

[1]  J. Coplien, Stand Up Meeting, n.a.

[2]  K. Beck, Extreme Programming Explained: Embrace Change. Addison-Wesley, 2000.

[3]  K. Schwaber and J. Sutherland, The Scrum Guide, 2016.

[4]  E.-M. Schön, D. Winter, J. Uhlenbrok, M. J. Escalona, and J. Thomaschewski, Enterprise Experience into the Integration of Human-Centered Design and Kanban, in Proceedings of the 11th International Joint Conference on Software Technologies (ICSOFT 2016), 2016, vol. Volume 1:, no. I, pp. 133–140.